Teakholzmöbel zählen zu den begehrtesten und schönsten Möbelprodukten auf der Welt. Dabei überzeugt nicht nur die Optik des Holzes, sondern auch seine widerstandsfähigen Eigenschaften. Und genau diese machen das Holz zu einem idealen Verarbeitungsmaterial für Ihren Garten. Welche Eigenschaften das Holz besitzt, wie Sie es richtig pflegen und wo Sie die edlen Terrassenmöbel in Nürnberg kaufen können, verrät Ihnen Caravan Grebner.

Teak: Das sind seine wundervollen Eigenschaften

Teak besitzt eine mittelbraune bis goldbraune Färbung und wird von feinen Adern und Rillen durchzogen. Das Massivholz mit Ursprung im südostasiatischen Raum besticht zusätzlich mit folgenden Funktionen und Charakteristika:

  • Hohe Resistenz gegenüber Feuchtigkeit und Witterungseinflüssen, wie Sonne und Schnee
  • Relativ leichtes Gewicht
  • Resistent gegenüber Pilzen, Bakterien und Insekten
  • Feste Struktur des Holzes gewährleistet eine hohe Dichte und Härte
  • Robuste Beschaffenheit, die sich nur sehr leicht verformt
  • Teilweise selbstpflegend, da das Holz viel Öl und Harz enthält

So langlebig ist Teakholz in Ihrem Garten

Beim Punkt Langlebigkeit gilt die Faustregel: Je hochwertiger, desto langlebiger ist das Holz. Verantwortlich dafür sind vor allem seine hervorragenden Eigenschaften. Erhält Teak zusätzlich eine entsprechende Pflege, hält es tatsächlich mehrere Jahrzehnte lang. Wenn der Teakbaum lange wachsen und gedeihen kann, entwickelt er einen besonders hohen Ölgehalt. Dieser wiederum sorgt ebenfalls dafür, dass der begehrte Rohstoff beständig wird. Deshalb sollten Sie beim Kauf von Gartenmöbeln aus Teakholz auf vertrauenswürdige Produzenten achten. Wichtig ist, dass die Möbel aus zertifiziertem Plantagenholz stammen. Das garantiert zum einen ein hochwertiges Möbelstück und schont zum anderen die Umwelt.

Pflegetipps: So behandeln Sie Ihre Gartenmöbel aus Teakholz

In Bezug auf die Pflege gibt es theoretisch zwei Ansätze. Entweder Sie nutzen die natürliche Pflegekraft des Holzes und erhalten nach einiger Zeit eine silbergraue Patina. Oder Sie behandeln die Oberfläche regelmäßig mit reichhaltigen Ölen, um einen satten Farbton zu gewährleisten. Bevor Sie die Gartentische und Gartenstühle einölen, empfehlen wir Ihnen eine gründliche Reinigung mit einer Bürste und etwas Wasser. Das entfernt einen Großteil an Verschmutzungen sowie eventuelle Moosbildungen. Bei Bedarf kann der Untergrund mithilfe von Schleifpapier oder Hochdruckreiniger vorsichtig angeschliffen werden. Anschließend tragen Sie das Pflegeöl mit einem Tuch oder einem Pinsel gleichmäßig auf und lassen es einwirken.

Welche Materialien passen zu Teakholzmöbeln?

Die ursprüngliche Erscheinung des Holzes passt sich optimal an andere Rohstoffe an und kann dadurch leicht im Garten kombiniert werden. Sind beispielsweise Gartentische und Gartenstühle bereits aus Teak hergestellt, empfiehlt sich eine Ergänzung durch ein Sofa aus Polyrattan, einen Klappstuhl aus Aluminium, eine gemütliche Sitzgruppe aus Edelstahl oder einer Gartenbank aus Metall. Eben dieser Stilmix lässt die Teakmöbel noch exklusiver und einzigartiger erscheinen.

Teakholz-Gartenmöbel in Nürnberg kaufen

Wir von Caravan Grebner bieten Ihnen hochwertige Gartenmöbel für ein individuelles Design Ihrer Terrasse. Innerhalb unserer Produktpalette finden Sie eine große Auswahl, wie beispielsweise Gartentische, Gartenbank oder Loungemöbel zum Liegen. Neben Möbeln aus Edelstahl, Metall, Polyrattan und Aluminium setzen wir auch auf die hohe Qualität vielseitiger Teakmöbel für Garten und Terrasse. Sie haben Fragen zu unseren Artikeln aus Teak oder sind auf der Suche nach einem speziellen Design? Dann kommen Sie auf uns zu! Wir beraten Sie gern.